Asien in allen Facetten

Ostasien – Ungewöhnlich und einzigartig

Viele Asien-Urlauber zieht es immer wieder in ihre Lieblingsdestination, weil sie tiefer einsteigen möchten in die Vielfalt des Kontinents. Fernab bekannter Pfade bietet die DER Touristik Destinationen und Rundreisen an, die auch Kunden begeistern, die schon viel gesehen haben.

Trendziel Japan

Mount Fuji
Foto: DER Touristik Deutschland

Immer mehr Reisende zieht es in dieses außergewöhnliche Land in Fernost, das so anders ist als all die anderen. Die DER Touristik bietet eines der größten Japan-Programme auf dem deutschen Markt.

Expertentipp: Mount Fuji-Besteigung

Für die meisten Reisenden ist die Kirschblüte im Frühjahr oder die Laubfärbung im Herbst ein Highlight ihrer Japan-Reise. Aber: „Warum eigentlich nicht einmal im Sommer ins Land der aufgehenden Sonne reisen?“, fragt Klaus-Peter Betz, Product Manager Asia. „Denn nur in den Monaten Juli und August darf der höchste und heiligste Berg des Landes, der Mount Fuji, bestiegen werden.“ Ein Erlebnis der besonderen Art, das die DER Touristik im Rahmen der Rundreise „Zauberhaftes Japan“ (Buchungscode (mit Flug): TYO80010B, Buchungscode (ohne Flug): TYO25300B) bietet. Darüber hinaus erzählt Betz, dass in Japan niemand verdursten muss: „Getränkeautomaten mit einem überbordenden Angebot stehen an jeder Ecke, sogar auf dem Gipfel des Mount Fuji.“

Insidertipp für Kambodscha

Tempel in Kambodscha
Foto: DER Touristik Deutschland

Eines der Highlights der DER Touristik Rundreise „Kambodschas Tempel und Traumstrände“ (Buchungscode: REP00038B (Gruppenreise) und REP00039B (Privatreise)) ist der Besuch des Projekts der DER Touristik Foundation: Smiling Gecko. Das ganzheitliche Bildungsprojekt bietet jungen, sozial benachteiligten Kambodschanerinnen und Kambodschanern neben einer Schulausbildung auch eine praktische Berufsausbildung.

Insidertipp für Vietnam

JW Marriott Phu Quoc Emeralds Bay
Foto: DER Touristik Deutschland

Traumhafte Strände und weitläufige Hotelanlagen bietet die auf dem europäischen Markt noch kaum bekannte vietnamesische Insel Phu Quoc. Sie ist größer als das thailändische Phuket und hat eine hervorragende touristische Infrastruktur. Vom kleinen, individuellen Boutique-Resort bis hin zum international geführten Luxushotel sind hier Unterkünfte für jeden Geschmack zu finden.

Ihr Wissens-Check wird geladen.

vorherige Seite
nächste Seite